, Faraj Daniel

Erfolgreicher Start in die Jugendsaison 2021

Die Jugendabteilung des Ringclub Winterthur ist am Samstag 20 März 2021 nach fast einem Jahr Pause in die Saison gestartet.

Endlich war es wieder so weit. Nach rund einem knappen Jahr ohne Wettkampf, startete die Jugendmannschaft Saison 2021. Unter diversen Auflagen fand die Jugendsaison statt. Dank der RR Tuggen, welche ein super Schutzkonzept hatte und sich keine Mühe entliess den grossen Aufwand auf sich zu nehmen, konnte es nun wieder losgehen. 
 
Von den 6 startenden Mannschaften konnten wir uns am Ende des Tages als glücklicher 3. Platzierte feiern lassen. Mit bloss 3 Punkte Differenz zur RR Einsiedeln, welche sich auf dem 2. Platz klassieren konnte, war es eine enge Sache. 
 
Wir danken der RR Tuggen ganz herzlich für das Organisieren dieses Wettkampfes!
In einer Woche geht es nach Oberriet Grabs zur 2. Runde der JMM.
 
Ein kleines Highlight Video der 1 Runde: 
Hopp Winti!